Biographie

Die Trainerin

Natasha Macheiner ist seit 1994 als TV-Journalistin und seit 1996 als TV-Moderatorin und Sprecherin tätig. Ihre beruflichen Stationen führten vom ORF über RTV Niederösterreich zu WNTV, dem Privatfernsehen aus Wiener Neustadt, wo sie seit 2000 als Redakteurin, Sprecherin und Moderatorin tätig ist.

Im 2008 hat sie die Chefredaktion im Sender übernommen. Darüber hinaus hat sie vier Jahren für Sat1 Österreich ein populärwissenschaftliches Magazin namens „Welt der Medizin“ mit insgesamt 72 Folgen produziert und wurde für Ihre Arbeit 2005 auch mit dem österreichischen Journalistenpreis aufgezeichnet.

Natasha Macheiner blickt auf eine dreijährige Schauspielausbildung (Rosemarie Frauendorfer und Dagmar Leitner) sowie auf eine Sprecherausbildung (Ingrid Kutzner-Majkovski, Rosemarie Frauendorf, Günter Bahr) zurück und hat über zehn Jahre lang eine Gesangsausbildung bei Sheila Edwards, Elly Wright, Inge Pischinger und Katharina Klavacs genossen.

Natasha Macheiner

Im Laufe ihrer Karriere hat sie tausende Stunden vor der Kamera und der Bühne absolviert, tausende Beiträge gestaltet und Tausende Interviews geführt. Seit 2010 gibt sie ihr Wissen in Form von Medien- und Präsentationstrainings weiter. 2015 hat sie die Ausbildung zum Erwachsenentrainer an der Trainerakademie des WIFI Wien mit gutem Erfolg abgeschlossen.

Über die Trainerrolle

Natasha Macheiner über Ihre Rolle als Trainerin: „Seit 2010 helfe ich Menschen, sich auf Fernsehinterviews oder auf Moderationen, Reden, Vorträge und Präsentationen vorzubereiten. Es fasziniert mich, die positiven Entwicklungen meiner TeilnehmerInnen beobachten zu können, das unmittelbare Feedback auf das Training, das Leuchten in den Augen, wenn die Videoanlayse gut verlaufen ist. Ich bin überrascht, wie selbstkritisch meine TeilnehmerInnen sind und begeistert, wie hart sie an sich arbeiten.”

nasha moving art and words / Natasha Macheiner / office@natashamacheiner.com / Telefon: +43 676 933 91 91